1.3. Persönlich: Für alle Film- und TV-Profis – wie im Tarifvertrag angegeben –, die direkt im Rahmen einer Film- oder Fernsehproduktion arbeiten. Dabei handelt es sich insbesondere um Tätigkeiten in den Gewerken: Regie, Produktion, Ausstattung / Bühnenbild, Kamera, darstellende Künstler (Schauspieler, Sänger, Tänzer), Bildbearbeitung / Filmeditor, Ton, Nachbearbeitung / VFX, Beleuchtung / Kameraset, Make-up, Kostümdesign, Spezialeffekte, Stunt sowie Assistenten der oben genannten Sektoren und Filmemacher in ähnlichen oder anderen Aktivitäten, die direkt mit der Produktion von Filmen zusammenhängen. Die Gehälter basieren in der Regel auf Ihrer Berufserfahrung und hängen von jedem Unternehmen ab. Im Durchschnitt verdienen Kuriere, Lagerpersonal und Logistikmanager rund 24.000 Euro brutto im Jahr, ein Kranführer rund 30.000 Euro pro Jahr. Da Logistik eine Branche ist, die nie schläft und Ihre Verfügbarkeit oft rund um die Uhr rund um die Uhr benötigt wird, arbeiten Arbeitnehmer in der Regel im Schichtdienst. In diesem Fall können Sie mit zusätzlichen Zahlungen in Form von Schichtboni rechnen. Je nach Region kann der Lohn auch durch Tarifverträge festgelegt werden. Starten Sie Ihre Stellensuche! Es lohnt sich. Bitte überprüfen Sie direkt TV-FFS-Kollektivvertrag oder kontaktieren Sie uns.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Cluster-Website: mobilitaet-bb.de/en/cluster-stories-berlin-and-brandenburg Gütertransportzentren in Berlin-Brandenburg Die Güterverkehrszentren mit innerstädtischen Standorten sowie im Westen, Süden und Osten Berlins bieten mit ihrer modernen und effizienten Infrastruktur für jedes Unternehmen den optimalen Standort. Es gibt einen Grund dafür, dass führende Logistik- und Dienstleistungsunternehmen ihre Geschäftsstrategien rund um den Güterverkehr centers.www.gvz-berlin.de | www.behala.de Jobs in Berlin-Brandenburg finden sich beispielsweise in den fünf großen Güterzentren, wie gvZ Westhafen, den Berliner Flughäfen, den Berliner Häfen und Unternehmen wie DB Schenker, Zapf, PLT Software, Dachser, BEHALA, Colossus Logistics, eCOM Logistics, Amazon, Interautomation Deutschland GmbH, IPG Infrastruktur- und Projektentwicklungsgesellschaft oder der ITB Industrietransportgesellschaft. Darüber hinaus finden Wissenschaftler und Forscher der Branche Jobs an Berliner Universitäten und außeruniversitären Forschungsinstituten wie der Technischen Universität Berlin (TU), der Berlin School of Economics and Law oder dem Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML). Verkehrs- und Logistikverband Berlin-Brandenburg (Verband Verkehr und Logistik Berlin und Brandenburg e.V.) Der Verein vereint alle Bereiche der Logistik, einschließlich Versand, Möbeltransport und Lagerhaltung. Sie vertritt auch die Interessen ihrer Mitglieder und führt die berufliche Weiterentwicklung measures.www.vsbberlin.de Deutschen Maschinen- und Anlagenbau e.V.) durch. Der VDMA ist einer der wichtigsten Branchenverbände und Dienstleister in Europa und bildet das größte Netzwerk von Investitionsgüterherstellern in Europa.

Font size
Colors